Kategorie: 2015 | Biodanza Festival

Das Licht in uns

Vivencia mit Bettina und Dirk (9.11.2015 in Proitze)

Wo ist das Licht? Wann brauchen wir Licht? Wenn die Dunkelheit der Nacht zu lang wird, erfreuen wir uns an dem Tageslicht des Morgens. Wenn wir in einem dunklen Raum etwas suchen, können wir den Lichtschalter anstellen. Manchmal sehnt sich unser Körper nach dem Licht der Sonne, dann wird Licht zur Nahrung. Wann braucht unsere Seele Licht? Gibt es eine Lichtspur auf unserem Lebensweg, der wir folgen? Wir wollen in dieser Vivencia die unterschiedlichen Qualitäten von Lichtquellen körperlich und emotional erforschen. Dabei werden wir auch die Schatten als Lichtpotenzial entdecken. Dann wird Licht zur Freude am Leben. Aus dieser wiedergewonnenen Klarheit entsteht Lebenskraft und Lebenslust. Wir laden Dich herzlich ein, diese inneren und äußeren Quellen im Tanz des Lebens zu erleben.

Bettina Wessolowski
Portrait Bettina 2015 von Jost Schilgen

Bettina Wesselowski

“Tanzen heißt das Leben lieben” – Mein Lebenstanz
Ich bin Sozialpädagogin und zertifizierte Biodanza-Leiterin, ausgebildet von Dipl.-Psych. Cristina Arrieta, Biodanza-Schule Frankfurt.
Aus- und Weiterbildung in “Erfahrbarer Atem” nach Middendorf,
Tanzarbeit “Life-Art-Process” nach Anna Halprin, mit Ursula Schorn
BodyMindPerformance & Tanztraining, Horst Viral
Frauenarbeit “Awakening women”, Chameli Ardag
Lebensprozesse in der Natur:
– Visionsuche in der Wildnis Schottlands
– “Die vier Schilde des Lebens und Sterbens” mit Meredith Little
– Council Grundlagen – eine gemeinschaftsbildende Kommunikationsform, Eschwege-Insitut.
Seit 1997 Gruppenleitung für Persönlichkeitsentwicklung.

Biodanza in Berlin

Dirk Monnet-Zuther
Dirk Monnet-Zuther

Dirk Monnet-Zuther

Ich bin zertifizierter Biodanza-Facilitator und Supervisor. Die Ausbildung bei Cristina Arrieta hat mir eine ganz neue Tür geöffnet, wofür ich wahnsinnig dankbar bin. Biodanza weckt immer wieder neue Lebensimpulse und lässt mich wachsen. So bin ich dieses Jahr zum 1. Vorsitzenden der Deutschen Biodanza Gesellschaft e. V. gewählt worden. Ich freue mich einen Beitrag zur Vernetzung und Verbreitung von Biodanza in diesem größeren Rahmen leisten zu dürfen. Meine Wochengruppe existiert mittlerweile seit knapp 4 Jahren und versüßt mir den Alltag. Meine Frau, Dominique Monnet, assistiert mir dabei. So können wir gemeinsam mit dieser Gruppe wachsen und eine lebendige Partnerschaft leben.

Biodanza Mittwochs in Hamburg-Wandsbek

Eine Reise von der Quelle ins Meer der Möglichkeiten

Vivencia mit Monika und Jürgen (11.9.2015 in Proitze)

Monika und Jürgen
Monika und Jürgen

Manchmal ruhen wir uns in einem See aus und lassen uns von der Sonne wärmen um dann ruhig und gemächlich weiter zu fließen bis wir reißend und rauschend in ständiger Bewegung das Meer erreichen.
In dieser Vivencia möchten wir mit euch die Qualitäten des Seins erforschen und tanzen.
Unsere Flussfahrt lädt dich ein, mehr in Kontakt mit Dir und Deinen Möglich-keiten zu kommen um mit Lebendigkeit, Lebensfreude und Humor leichter durch Dein Leben zu fließen.

Komm so wie du bist und tanze mit uns!

Monika Garska

Zertifizierte Biodanzaleiterin der Ersten Biodanza Schule in Hamburg
-Tänzerin aus Leidenschaft

Leiterin der laufenden Gruppe und offener Abende dienstags in Braunschweig im Kulturpunkt West.

Biodanza in Braunschweig

Jürgen Hamer

Seit mehr als 9 Jahren bewegt Biodanza mein Leben. Es unterstützt mich immer wieder auf dem Weg der Freude und Hingabe an das Leben, um mit offenem Herzen leben, lieben und tanzen zu können.

Biodanza-Veranstaltungen in Wetzlar, Darmstadt, Mainz und Braunschweig. Weitere Veranstaltungen auf privaten Festen und in Unternehmen, sowie spezielle Biodanza-Angebote „Nur für Männer“.

Biodanza in Darmstadt, Wetzlar, Wiesbaden

Awakening Passion for Life – Make it happen – Hier und Jetzt

Vivencia mit der Ausbildungsgruppe 13 (11.9.2015 in Proitze)

Biodanza Ausbildungsgruppe 13
Biodanza Ausbildungsgruppe 13

Wecke die Leidenschaft für dein Leben – erwache an diesem Freitagmorgen und sage JA zum Leben, sage JA zu deinem ganz speziellen Ich.

Ich fühle mich, nehme mich wahr, nehme wahr, was da in mir und um mich herum ist.
Ich entscheide mich heute Morgen für meine Leidenschaft für mein Leben.

Das Festival lädt uns ein. „Awakening Passion for Life“ gibt uns ein Spielfeld.
Wir möchten mit euch diese Leidenschaft fürs Leben lebendig werden lassen, wach rütteln, erwecken, aktivieren, in Bewegung bringen. Sie ist in jedem von uns, einfach so.

Wenn wir im Hier und Jetzt sind, nehmen wir uns und den Anderen wahr, spüren, was uns im Moment bewegt. Aus diesem Erleben heraus in Kontakt zu gehen, unsere Leidenschaft mit Anderen zu teilen, ist ein Geschenk. Die gemeinsame Begegnung schafft wundervolle Momente. Lasst uns dieses Erleben – Hier und Jetzt – feiern!

Wir, „Die Dreizehner“, laden euch ein, gemeinsam die Leidenschaft für das Leben zu aktivieren und gemeinsam zu zelebrieren.

Hier und Jetzt!

„Die Dreizehner“ (seit November 2013 Ausbildungsgruppe in der Biodanza Schule Frankfurt von MCA)

Awakening together in Love

Festival Opening Vivencia – Celebraiting Beltane with MCA and Marcelo Di Matteo
(30. April 2015 im Kapellenhof)

An diesem Abend ehren wir die Vereinigung männlicher und weiblicher Energien. Dieses Fest, das die Kelten und viele andere Ahnenkulturen beim ersten Vollmond im Mai feierten, symbolisiert den Übergang von der Dunkelheit des Winters zum Licht des Frühlings. Es kennzeichnet auch das erste Aufbrechen der Vorräte der Erde. Es ist auch die Zeit, in der Männer und Frauen die Liebe feierten und den Samen fürs kommende Jahr legten.
Wir wollen die Kraft unseres Yang erforschen, das uns durch das Feuer stärkt und erneuert und die Süße des Ying, die uns empfänglich macht für die Geschenke des Lebens.
Wo auch immer wir gerade sind, wollen wir die Balance und Harmonie unseres inneren Paares finden und so den Genuss stärken, Frau oder Mann zu sein.

Die Essenz der Freude

Vivencia mit Monika Garska & Jürgen Hamer (2. Mai 2015 im Kapellenhof)

Freude ist wie ein Plateau, eine Tanzfläche, ein Ruheraum, die Seligkeit des Augenblicks, das Wohnen in sich selbst. Freude kann überraschtes Staunen sein, ein offenes Lächeln, singen von Herzen, jubilieren, schreien vor Lebendigkeit, erholsames Schlafen, fliegen mit Schmetterlingen im Bauch. Im gemeinsamen Tanz wollen wir uns in Dankbarkeit an den kleinen und großen Geschenken unseres Lebens erfreuen. Dankbarkeit ist das Gedächtnis des Herzens.

Verbinde dich in dieser Vivencia mit deiner Quelle und lasse sie sprudeln für deine Freude am Leben, deine Lebenslust, deine Gesundheit und was immer du dir wünschst in dein Leben zu bringen oder zu stabilisieren.

Wir teilen unsere Präsenz und unsere Gaben in Freude und Wertschätzung.
Lasst uns ein pralles Fest der Fülle feiern!

Monika Garska
Zertifizierte Biodanza-Facilitatorin der Ersten Biodanza Schule mit Sitz in Hamburg
www.biodanzawelt.de

Jürgen Hamer
Zertifizierter Biodanza-Facilitator der Ersten Biodanza Schule mit Sitz in Hamburg
www.komm-tanzen.info

Time for celebration…A Dance Path of Presence, Passion & Empowering

Vivencia mit MCA & Marcelo Di Matteo (2. Mai 2015 im Kapellenhof)

We bring the force of the sunshine to our hearts!
Creating new projects, have a new vision…have many new ideas…!!!

The spark of life, the spark of creation, a new enthusiasm (to have God within)… the celebration of fire… to purify, to cleanse and to bring fertility.
To leave aside the old, to open new pathways for the new things to happen and appear in our lives….
The earth energy is in its peak… life is bursting…Eros is called into action…

The manifestation of abundance express the growth and the need of renewal.
We share our hands in communion…in passion, fire and sensuality… in joy and dreams.

We are then in the hands of Beltane….

MCA
pioneer and founder of the Biodanza Movement in Germany since 1984

Marcelo Di Matteo
Vital Development – VitalDanza

Lasse los, vertraue – und öffne Dein Herz!

Vivencia mit Lars Ruge (2. Mai 2015 im Kapellenhof)

Wir Menschen sind letztendlich wie Pflanzen – im Winter kehren wir ein, überdenken das Jahr, sammeln Kraft – und lassen uns im Frühling von den warmen Strahlen der Sonne wecken… Aus dem, was schon immer da war, erwächst Neues – lang schon Vorbereitetes wie auch Ungeahntes. Die Samenkapseln sind so reich gefüllt – sie möchten mit aller Kraft aufplatzen und neue Farben in die Welt bringen! In wie weit sie ihr Ziel erreichen, liegt einzig und allein bei Dir: Lasse los, vertraue und öffne Dein Herz! Höre auf, das Leben verstehen zu wollen – und beginne mit den Wellen zu schwimmen. Lasse den Strom des Lebens frei fließen – und Du wirst erkennen, wie groß dieses Wunder wirklich ist…

Lars Ruge
Zertifizierter Biodanza Facilitator
Erste Biodanza Schule Hamburg

Weil ich  liebe…

Vivencia mit Barbara Schlender und Erhard Söhner (2. Mai 2015 im Kapellenhof)

Ich nenne mich glücklich, denn ich bin Teil einer neuen Zeit.
Ich habe erkannt, wie wichtig es ist, dass ich lebe, dass du lebst, dass wir alle leben, dass meine Hand sich mit anderen Händen verschränkt und mein Tanz sich vereint mit anderen Tänzen.
Alle will ich verlocken, nach der Freude zu greifen, die jetzt beginnt
Nach einem Universum, das nur darauf wartet, dass wir seine Türen aufstoßen mit der Kraft unseres unaufhaltsamen Schritts,  um gemeinsam das neue Morgen zu schaffen, frei von Last
Gehn wir, und dass keiner zurückbleibt!   
Nach Gioconda Belli

Kommt und tanzt mit uns!

Barbara Schlender Biodanza in Kassel, Karlsruhe und Stuttgart

Erhard Söhner Biodanza in Kassel Stuttgart, Marburg und Paderborn

zusammen sind beide

www.biodanza-mitte.de

 

Dance into now- JETZT!

eine Vivencia mit Lamia Kriener (1. Mai 2015 im Kapellenhof)

In der Zeit um den 1. Mai werden schon seit alter Zeit die Maifeste gefeiert.
Jetzt feiern auch wir unsere Lust am Leben in diesem Augenblick, die kraftvollen und belebenden Energien, die Sinnlichkeit und den Genuss.

Der Moment unseres Erlebens in der Gegenwart:
Der Anblick der bunten Farben des Frühsommers, der Duft der Blüten, der wunderbare Geschmack von Obst und frischen Kräutern, das Gezwitscher der Vögel, die laue Luft und die Wärme der Sonnenstrahlen auf unserer Haut!

Erlebnisse, die unsere Sinne wecken und dazu einladen,
die besondere Fülle der Zeit mit allen Sinnen zu genießen.
Verlockung und Verführung liegt in der Luft…
Sinnlichkeit leben, Freude empfinden und uns wohl und lebendig fühlen.
Tanzen, spüren, teilen, erfahren, entspannen, genießen…

JETZT!

Lamia Kriener
Biodanza-Leiterin von der Rolando Toro Schule Köln

BEALTAINE – …

Vivencia mit Verena Grutza & Ulrich Eversheim (1. Mai 2015 im Kapellenhof)

… ein Fest der Magie, der puren Lebenskraft und reinen Sinnenfreude: Hier ist alles möglich! Wir lüften tanzend die Schleier zur "Anderswelt" und erfahren, dass die symbolische Verbindung von Erde und Sonne über Zeit und Raum hinweg möglich ist. Unsere Zellen wissen bereits, woran wir uns tanzend erinnern: Eine harmonische Vereinigung von Mann und Frau ist nur möglich, wenn Frau und Mann zu ihrer ureigenen Kraft und Macht zurückfinden, sie in sich rufen und wieder zu eigen machen.

Verena Grutza
Biodanza in Regensburg, Landshut und am Chiemsee

Ulrich Eversheim
Biodanza in Rosenheim und am Chiemsee