Wunderland der Begeisterung

Vivencia mit Jennifer & Thomas (10. Sep. 2016 in Proitze)

…Und dreifach König war er dann im Traum:
Gewaltig trug ihn seiner Flügel Schwung
nach Wunderlanden der Begeisterung,
und wer ihm nahe war und ihn verstand,
den riß er mit in jenes Wunderland,
wo man in Schönheit alle Not vergißt,
wo das Genießen fast ein Beten ist.
Baron Fritz von Ostini (1861 – 1927)

Begeisterung, verleiht unserem Leben Bedeutsamkeit. Es ist ein Zustand in dem wir von Freude und Erregung erfüllt sind. Wir werden durch die Welt beseelt.
Wir freuen uns, euch be-geist-ern zu dürfen.

Jennifer Knaak

Jhg.`72 Biodanza Leiterin seit 2001, Biodanza- Supervision,

Physiotherapeutin, Shin-Tai-Therapeutin, Diplom Theaterpädagogin, Cranio Sacral Therapeutin, Mutter.

Biodanza ist für mich wie eine Abenteuereise, durch die ich meine lebensbejahenden,

orgiastischen und existentiellen Welten in mir entdecke.

Biodanza berührt, erinnert und erneuert mich immer wieder mit seiner einzigartigen Methode.

Bremen www.poetry-of-life.de

Thomas Frey

Jhg. 1968 und zwar am 1. August

Träumender, Liebender, Lachender, Weinender, Spinnender, Seiender, tanzender Maurer, Vater, Kunsthandwerker, Gärtner, Narr, Masseur, Sozialarbeiter und seit 2007 Biodanzafacilitator von ganzem Herzen.

Biodanza ist für mich eine immer wieder neu erblühende Blumenwiese voller Schmetterlinge und versteckter Schokoladeneier (natürlich Schweizer Schockolade der Marke Frey)

Thomas Frey / Zürich / www.tanzedeinleben.ch

Tanze Deine Farben!

Vivencia mit Ingrid und Thomas (Sep. 2017 in Proitze)

Eine Vivenzia und MalReise zu den Fragen: Wie willst DU leben, wo willst Du leben und mit wem?

Wir laden euch ein in der Vivenzia eine neue Erfahrung zu machen, über die Musik hinaus und damit eine erweiterte Sichtweise, mit dem Medium der Farbe zu bekommen. Die Musik, der Tanz und die Malerei, führen euch in ein Erleben eurer inneren Farbräume, Träume und Visionen. Die es euch ermöglichen, was ihr mit eurem inneren Augen geschaut habt, nach außen, aufs Papier zu bringen zu malen und zu zeichnen.

Eure Bilder könnt ihr dann später als Impuls und Antwortgeber auf eure Lebensfragen nutzen.

Gemalt und gezeichnet wird mit Gouachefarben, Öl-und Pastellkreiden auf Papier.
Herzlich Willkommen zu unserer Vivenzia, wir freuen uns mit euch zu tanzen!

Ingrid Humke

Ingrid Humke
Zertifizierte Biodanza-Fascilitatorin der Ersten Biodanza-Schule-Hamburg
Biodanza in Lübeck und Oldenburg O.H.

www.biodanza-lübeck.de

Kurz vor Ende meiner Ausbildung gründete ich eine Biodanzagruppe in meiner Heimatstadt Oldenburg OH. 2012 übernahm ich auch die Lübecker Gruppe.

Neben dem Tanzen hat mich das Malen schon immer begeistert. Im Laufe der Zeit probierte ich im Umgang mit Farben viele Techniken aus. Und  präsentierte  meine Werke in verschiedenen Ausstellungen. Lange schon brodelt die Idee beides –Tanzen und Malen- zu verbinden. Deshalb habe ich mich Thomas idealem Vorschlag, eine Vivencia mit Malen zu geben, begeistert angeschlossen und freue mich jetzt auf die Umsetzung.
Biodanzaausbildung von 2007 – 2010 in der Ersten Deutschen Biodanzaschule Hamburg, bei Dipl.-Psych. MCC Arrieta

 

Thomas Wiemann

 

Thomas Wiemann
1956 in Bergisch Gladbach geboren

Biodanzaausbildung von 2007 – 2010 in der Deutschen  Biodanzaschule  Hamburg, bei Cristina Arrietta

Biodanza und Neoshamanism bei Nenel 2010
Zweieinhalb Jahre Assistenz bei Manuela Howe, Braunschweig in ihrer Gruppe.

Seit 2006 tanze ich regelmäßig in verschiedenen Biodanzagruppen.

In 5 Jahresgruppen mit Biodanza bei Hagen und Manuela Kavemann mit sehr viel Freude mitgetanzt

Ich liebe die Musik, den Gesang (meine klassische Gesangsausbildung), den Tanz, Biodanza!
Ich liebe Farben “ Bunt ist meine Lieblingsfarbe“.
Ich arbeite als Freier Künstler, als Kunstlehrer und Kunsttherapeut.
Ich unterrichte gerne das, wofür ich brenne und was ich liebe.
Ich lebe mit Farben und experimentiere mit ihnen.
Ich entdecke mit sehr viel Neugier und Entdeckerfreude den Clown in mir und bringe  damit mehr Leichtigkeit und Freude in mein Leben. Dadurch vertiefe ich  meinen  Humor und erfreue andere Menschen mit meinem Clownsein.

Durch die Erfahrungen mit Körperbemalung erweitere und verfeinere ich meine Wahrnehmung und meine Sinne.