Vom Sehen und gesehen werden! Mit all deinen Narben und all deinen Farben

Vivencia mit Rosa und Silke

Mut zum Ich-Sein! Brenne für Dich, die Anderen gibt es schon!

All zu gerne/oft verstecken wir uns bewusst oder unbewusst. Wir verstecken unsere Körper unter schönen Kleidern, unser Gesicht unter tollen Frisuren, unser wahres Ich unter einem gekünsteltem Lächeln. Lasst uns gemeinsam unsere Ängste, Zweifel oder Bedenken tanzend bei Seite legen.
In Wahrheit ist jeder von uns ein Wunder, magisch, einmalig, einzigartig! Jeder ist genial genau so wie er/sie ist und leuchtet in seinen/ihren besonderen Farben. 

Gott hat dich genau so gewollt!!!

Trau dich mit uns diese Reise anzutreten, um vielleicht dir selbst und den Menschen um dich herum ein wenig näher zu kommen. Lasst uns gemeinsam wahrhaftig, ehrlich sein. Lasst uns die Masken ablegen um einander wirklich zu sehen und gesehen zu werden!
 

Rosa Benito
Rosa

Rosa Benito

Reisende, unermüdliche Kriegerin des Lichts und weibliche tanzende Seele.

Biodanza-Leiterin unter Supervision der Biodanza Schule Bremen, Antje Koolen. 1.Ausbildungsgruppe – Feuertänzer mit Sternenstaub (2011-2014). Seit 2013 leite ich monatliche Biodanza-Gruppen im Weserbergland. Spezielle Wokshops: Biodanza & Schamanismus mit Silke Vespermann ( Verden), die Schönheit und Kraft weiblicher Archetypen „Power of Woman“ – mit Manuela Howe (Braunschweig). Seit Februar 2018, mache ich regelmäßige Biodanza – Abende in eine psychosomatische Klinik (Deister-Weser-Klinik).

Tanzen, in Bewegung sein, in mir, mit mir, alleine oder mit den Anderen ist meine Leidenschaft! Biodanza hat meinem sehnlichsten Wunsch nach ehrlicher Begegnung von Herz zu Herz und Gemeinschaft erfüllt. Biodanza bereichert mein Sein, meinem Alltag, mein Leben.

Andere Tätigkeiten: Freiberufliche WegBegleiterin unter Anwendung verschiedener Methoden wie z.B Kinesiologie, EFT (Emotional Freedom Techniques), Reconnection und Reconnective Healing, Energiearbeit u.v.m

www.rosa-benito.com
 
 

Silke Vespermann
Silke

Silke Vespermann

Biodanza-Leiterin unter Supervision der Biodanza Schule Bremen, Antje Koolen
1.Ausbildungsgruppe – Feuertänzer mit Sternenstaub (2011-2014).
Seit 2012 leite ich eine wöchentliche Biodanza-Gruppe in Achim/Verden
Biodanza hat mich (unter anderem) gelehrt das Leben zu genießen und vor allem die Dinge zu tun, die mir Spaß machen. Ich liebe es draußen in der Natur zu sein, zu lauschen, nicht reden zu müssen. So habe ich mich nach der Biodanza Ausbildung für eine selbstständige Tätigkeit als Gärtnerin entschieden. Ich bin meine eigene Chefin und kann auch tagsüber nach Lust und Laune mit der Erde und den Pflanzen „Tanzen“.

www.biodanza-verden.de

Die Verbindung – Kraft und Wärme der Gemeinschaft

Vivencia mit Rosa und Silke (Oberlethe Juni 2017)

„Indem wir nach Verbundenheit streben, helfen wir der Welt wieder ganz zu werden.“ Margaret Wheatley
Lasst uns Verbundenheit tanken, so wie die Sonne unsere Haut wärmt und unsere Seelen belebt.
Lasst und unsere Einzigartigkeit tanzen, frei wie der Wind , verwurzelt und verbunden wie die Erde, zugleich.
Lasst uns die Freude miteinander berühren, teilen und vermehren.
Lasst uns, die Herzen öffnen und die Fülle unseres Lebens wahrnehmen.
Lasst uns in die Magie des Erlebens, des Fühlens und des Staunens eintauchen damit wir wohl genährt und gestärkt zurück in unseren Alltag finden mögen. Verbunden sind wir stark!

Rosa Benito

Reisende, unermüdliche Kriegerin des Lichts und weibliche tanzende Seele.
Biodanza-Leiterin unter Supervision der Biodanza Schule Bremen
1.Ausbildungsgruppe – Feuertänzer mit Sternenstaub (2011- 2014).
Seit 2013 leite ich monatliche Biodanza-Gruppen im Weserbergland (Hameln-Pyrmont/Holzminden)
Tanzen, in Bewegung sein, in mir, mit mir, alleine oder mit
den Anderen ist meine Leidenschaft!
Biodanza hat meinem sehnlichsten Wunsch nach ehrlicher Begegnung von Herz zu Herz und Gemeinschaft erfüllt. Biodanza bereichert mein Sein, meinem Alltag, mein Leben. Andere Tätigkeiten: Freiberufliche WegBegleiterin unter Anwendung verschiedener Methoden wie z.B Kinesiologie, EFT (Emotional Freedom Techniques), Reconnection und Reconnective Healing, Energiearbeit u.v.m. Projekt für 2018: Spirituelle Reise nach Bali „Reise zum Herzen“ mit Biodanza
und „Energetische Medizin“

Silke Vespermann

Biodanza-Leiterin unter Supervision, Biodanza Schule Bremen, 1.Ausbildungsgruppe – Feuertänzer mit Sternenstaub (2011-2014).
Seit 2012 leite ich eine wöchentliche Biodanza- Gruppe in Achim/Verden
Biodanza hat mich (unter anderem) gelehrt das Leben zu genießen und vor allem die Dinge zu tun, die mir Spaß machen. Ich liebe es draußen in der Natur zu sein, zu
lauschen, nicht reden zu müssen. So habe ich mich nach der Biodanza Ausbildung für eine selbstständige Tätigkeit als Gärtnerin entschieden. Ich bin meine eigene Chefin und kann auch tagsüber nach Lust und Laune mit der Erde und den Pflanzen „Tanzen“.

www.biodanza-verden.de