Schlagwort: Nora – Biodanza Festival

Der Traum, der in mir wartet…

Vivencia mit Nóra und Jörg

Bei den meisten Träumen und Visionen, die wir in uns tragen, geht es Dinge und Zustände, die sozusagen möglich sind. Wir wissen um das, wovon wir träumen und meist kennen wir auch Menschen, denen die Realisierung gelungen ist. Oft sind es die Umstände, die uns an der Umsetzung hindern oder wir trauen uns schlicht nicht.

Mit unserer Vivencia möchten wir Dich einladen, nach den Träumen in Dir zu forschen, die Du Dich noch nicht einmal zu träumen gewagt hast. Es geht darum zu lauschen und die Ebene der bekannten Träume zu verlassen.

Wenn wir uns wagen, in unbekannte Landschaften zu gehen, uns von allem zu befreien, was wir nicht brauchen, wenn wir uns mit der Erde verbinden und vertrauen haben in etwas Größeres, dann können wir diese unbekannten Träume in uns entdecken. Das ist die Einladung unserer Vivencia! Und dann diese neu entdeckten Träume zum Ausdruck zu bringen und tanzend der Welt zu zeigen.

Nora
Nora

Nóra Miklósi zertifizierte Biodanzaleiterin

Ich bin Mutter von drei großartigen Söhnen und arbeite als selbständige Schmerzphysiotherapeutin. Ich bin in Budapest geboren und lebe in der Nähe von Frankfurt.
Ich habe schon von klein auf unheimlich gern getanzt. Wenn ich tanze tauche in die Musik ein, vergesse die Außenwelt und lasse mein Herz tanzen.
Meine Biodanza Ausbildung habe ich 2015 bei Barbara Schlender und Erhard Söhner in der Biodanza Schule Stuttgart gemacht.
Biodanza hat mein Leben grundlegend verändert, weil es mich gelehrt hat den Weg meines Herzens zu gehen und dabei tiefe Dankbarkeit zu empfinden. Durch Biodanza erfahre ich Offenheit, Lebenslust und Lebensfreude.
Ich biete im BiodanzaCentrum Frankfurt zweiwöchentlich offene Biodanza Abende an.
Ich möchte mit Biodanza einen Raum öffnen tiefe Dankbarkeit gegenüber dem Leben, Offenheit, Fröhlichkeit, Lebenslust und Lebensfreude zu erleben und in die Welt zu tragen.

Jörg
Jörg

Jörg Wesner, Biodanzaleiter unter Supervision

Ohne die Möglichkeit zu tanzen, ohne Biodanza wäre ich nicht der, der ich heute bin. In meinen 20er Jahren habe ich viel getanzt, dann eine lange Pause gemacht und vor 10 Jahren den Faden mit Biodanza wieder aufgegriffen. Musik hat mich mein ganzes Leben begleitet und ist mir nach wie vor eine der wichtigsten Quellen der Inspiration. Erdung erfahre ich im Kontakt mit der Natur und im Kontakt mit meiner geliebten Gefährtin.

Biodanza hat mich Gegenwärtigkeit gelehrt und mich mit vielen, vielen liebenswerten Menschen in Kontakt gebracht. Durch Biodanza habe ich einen ganz neuen Zugang zu mir selbst gefunden und zur Liebe, die uns alle verbindet. Immer wieder staune ich, wieviel in der relativ kurzen Zeit einer Vivencia innerlich passieren kann. Meine Ausbildung habe ich bei Antje und Helge in der Biodanza-Schule Bremen gemacht.

Ich bin Jg. ’58, Dipl.-Psychologe und arbeite als Paartherapeut in eigener Praxis. Ich lebe in Hamburg und bin Vater eines erwachsenen Sohnes.

Das Leben tanzen – dem Ruf deines Herzens folgen

„Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“ sagt „der kleine Prinz“.

In Begegnungen vom Herz zu Herz – mich öffnen – bereit sein den Anderen mit meinem Herzen zu sehen – mich im Gegenüber entdecken – unsere Einzigartigkeit sehen und erkennen : wir sind alle ein Teil von etwas Größerem …

„Die Welt braucht deine Freude. Du findest sie durch die Verwirklichung dessen, was du wahrhaftig bist“

In dieser Vivencia erforschen wir wo auf Deiner ganz persönlichen Reise Du gerade stehst, was Dein nächster Schritt sein könnte und was Du jetzt brauchst, um den Ruf Deines Herzens zu hören und ihm zu folgen.

Wir freuen uns mit Euch zu tanzen
Nora & Jürgen

Nora

Nóra Miklósi zertifizierte Biodanzaleiterin

Ich bin Mutter von drei großartigen Söhnen und arbeite als selbständige Schmerzphysiotherapeutin. Ich bin in Budapest geboren und lebe in der Nähe von Frankfurt.
Ich habe schon von klein auf unheimlich gern getanzt. Wenn ich tanze tauche in die Musik ein, vergesse die Außenwelt und lasse mein Herz tanzen.
Meine Biodanza Ausbildung habe ich 2015 bei Barbara Schlender und Erhard Söhner in der Biodanza Schule Stuttgart gemacht.
Biodanza hat mein Leben grundlegend verändert, weil es mich gelehrt hat den Weg meines Herzens zu gehen und dabei tiefe Dankbarkeit zu empfinden. Durch Biodanza erfahre ich Offenheit, Lebenslust und Lebensfreude.
Ich biete im BiodanzaCentrum Frankfurt zweiwöchentlich offene Biodanza Abende an.
Ich möchte mit Biodanza einen Raum öffnen tiefe Dankbarkeit gegenüber dem Leben, Offenheit, Fröhlichkeit, Lebenslust und Lebensfreude zu erleben und in die Welt zu tragen.

Jürgen Hamer
Jürgen Hamer

Jürgen Hamer , zertifizierter Biodanzalehrer
Ausbildung an der ersten Biodanzaschule  mit Sitz in Hamburg und Frankfurt bei
Dipl. -Psych. Cristina Arrieta, Pionierin des Biodanzasystems in Europa.
Vater & Großvater & Partner & Freund.
Früher tätig als Führungskraft in der Finanzbranche und im Messebusiness.
Jetzt als Coach, Berater und Biodanzalehrer.

Ich bin zutiefst dankbar für das Geschenk, den Weg zu Biodanza & meiner Lehrerin M. C. Arrieta gefunden zu haben. “Seit über 12 Jahren bewegt Biodanza mein Leben. 
Es unterstützt mich immer wieder auf dem Weg  der Freude und Hingabe an das Leben,
um mit offenem Herzen leben, lieben und tanzen zu können.”

Seit 2012 unterrichte ich Biodanza. Zurzeit in offenen Gruppen in Darmstadt und Mainz.
Wir tanzen unsere „Wilden Herzen“ zum Valentinstag, es gibt rauschende Faschingsevents und magische Ostara Tanznächte. Wir tanzten gemeinsam in den Mai, feiern Sommerfeste und Erntedank, tanzen zu Samhain/Halloween, am Nikolaustag und schließlich jedes Jahr in vielen Städten an Weihnachten für den inneren und äußeren Frieden.

Ich gestaltete auch viele private Geburtstagsfeiern und Hochzeitszeremonien.
Im Laufe der Zeit kreierten wir dann Workshops zum Thema „Eros und Sinnlichkeit“, “ Die Kraft der Ahnen“, „Biodanza und Massage“, und viele mehr. Es entstand die Idee für den Biodanza-Kurzurlaub „Island in the Sun“ mit den 7 Kellerkindern und anderen Spezials sowie das Seminar „Biodanza und Körpermalerei“, das Biodanza Männercamp „Highway to heart“ und Aqua-Biodanza in Bad Orb.
 
Biodanza mit Jürgen Hamer www.komm-tanzen.info

Lebe Deine ureigene Essenz!

Äußere Einflüsse prägen oft das Bild von uns selbst. Nicht selten versuchen wir, uns dem Außen anzupassen, in dem wir uns selbst verleugnen. Doch wo beginnt unser wahres Ich? In wie weit sind wir uns unserer ureigenen Essenz bewusst? Der scheinbar mühsamste Weg, ist vielleicht der einfachste (und auch letztendlich schönste): Alles was mir im Leben gegeben wird, hat seine Berechtigung – und auch seine Bedeutung. Erkenne für Dich die Chancen zu wachsen, lerne Dich selber kennen – und mit jedem weiteren JA zu Dir selbst wirst Du Dich mehr schätzen lernen, lieben lernen – und Dein Leben danach ausrichten, nur noch das Beste zu wollen, für den Menschen, den Du am meisten liebst: Dich selbst!

Nóra Miklósi zertifizierte Biodanzaleiterin

Ich bin Mutter von drei großartigen Söhnen und arbeite als selbständige Schmerzphysiotherapeutin. Ich bin in Budapest geboren und lebe in der Nähe von Frankfurt.
Ich habe schon von klein auf unheimlich gern getanzt. Wenn ich tanze tauche ich in die Musik ein, vergesse die Außenwelt und lasse mein Herz tanzen.
Meine Biodanza Ausbildung habe ich 2015 bei Barbara Schlender und Erhard Söhner in der Biodanza Schule Stuttgart gemacht.
Biodanza hat mein Leben grundlegend verändert, weil es mich gelehrt hat den Weg meines Herzens zu gehen und dabei tiefe Dankbarkeit zu empfinden. Durch Biodanza erfahre ich Offenheit, Lebenslust und Lebensfreude.
Ich leite eine zwei wöchentliche Gruppe im BiodanzaCentrum Frankfurt und gebe Einzelvivencias in Darmstadt.
Ich möchte mit Biodanza einen Raum öffnen tiefe Dankbarkeit gegenüber dem Leben zu empfinden, Offenheit, Fröhlichkeit, Lebenslust und Lebensfreude zu erleben und in die Welt zu tragen.

www.biodanza-taunus.de

Lars Ruge

Vor fast zwanzig Jahren durfte ich Biodanza kennen lernen – und kann gut und gerne behaupten, dass es sich noch immer zunehmend positiv auf mein Leben auswirkt… Erst recht in den nun schon neun Jahren meiner Facilitator-Tätigkeit hat sich eine Menge bewegt – in mir, um mich herum – und durch mich! Seit 2010 leite ich eine wöchentliche Gruppe, welche mich unsagbar bereichert und die mich letztendlich genauso begleitet, wie ich sie. Ja – durch viele andere Einflüsse, aber eben auch ganz speziell durch Biodanza, komme ich meiner ureigenen Essenz immer näher – und daraus erwächst ein Genuss am Leben, für den ich unsagbar dankbar bin!!

www.biodanza-in-oldenburg.de

larsruge at gmx.de

Erkenne was dich Glücklich macht

Vivencia mit Nora und Jürgen (1. Mai 2017)

„Einfach Sein“ eine getanzte Reise ins Glück.

Einfach tun, was richtig ist,
lassen was nichts bringt,
lieben wenn wir lieben
leben, was wir fühlen
einfach sein……………
In der Einfachheit des Seins finden wir den Kontakt zu unseren Wurzeln – zur Liebe und zu unserem inneren Feuer.
Wir werden uns gemeinsam * dem Glück im Tanz nähern * die Liebe rufen und * unser Leben feiern.

Nora Miklosi zertifizierte Biodanzaleiterin

Ich bin Mutter von drei großartigen Söhnen und arbeite als selbständige Schmerzphysiotherapeutin. Ich bin in Budapest geboren und lebe in der Nähe von Frankfurt. Ich habe schon von klein auf unheimlich gern getanzt. Wenn ich tanze tauche in die Musik ein, vergesse die Außenwelt und lasse mein Herz tanzen. Meine Biodanza Ausbildung habe ich 2015 bei Barbara Schlender und Erhard Söhner in der Biodanza Schule Stuttgart gemacht. Biodanza hat mein Leben grundlegend verändert, weil es mich gelehrt hat den Weg meines Herzens zu gehen und dabei tiefe Dankbarkeit zu empfinden. Durch Biodanza erfahre ich Offenheit, Lebenslust und Lebensfreude.
Ich leite eine zwei wöchentliche Gruppe im BiodanzaCentrum Frankfurt und gebe Einzelvivencias  im Darmstadt. Ich möchte mit Biodanza einen Raum öffnen tiefe Dankbarkeit gegenüber dem Leben, Offenheit, Fröhlichkeit, Lebenslust und Lebensfreude zu erleben und in die Welt zu tragen.
Regelmäßige, 14tägige Biodanza-Gruppe in Frankfurt im Kulturpunkt West – immer mittwochs.

Jürgen Hamer zertifizierter Biodanzalehrer

Seit 10 Jahren bewegt Biodanza mein Leben. Es unterstützt mich immer wieder auf dem Weg der Freude und Hingabe an das Leben, um mit offenem Herzen leben, lieben und tanzen zu können. Regelmäßige Biodanza-Veranstaltungen in Wetzlar, Darmstadt, Mainz und Frankfurt sowie Workshops, Seminare und Biodanza-Kurzurlaub.